Hotlines • Auskunft • Ticketshop

RTV Kundenservice

06124 - 726 59 14

MO bis SO, 6 - 20 Uhr

RTV Rufbus

06124 - 726 59 13

MO bis DO, 6 - 1 Uhr und
FR bis SO, 6 - 2 Uhr

RMV Mobilitätsberatung

069 - 24 24 80 24

MO bis SO, 0 - 24 Uhr

KundenserviceBanner
TicketShopBanner

Aktuelles

Linie 201, 208, 275: Sperrung Heimbachtal erfordert Baustellenfahrplan

Dienstag, 17. April 2018, 14:48 Uhr

Vom 16.04. bis 27.04.2018 wird die Heimbacher Straße zwischen Kreishaus und Heimbach voll gesperrt sein. Aus diesem Grund müssen die Fahrten von/nach Heimbach über die B 260 geführt werden.

 

Wie bislang auch erfolgt die Anfahrt ab Heimbach zur 1. Stunde zur Wiedbachschule anstatt um 7.53 Uhr bereits um 7.48 Uhr ab der Haltestelle „Im Heimbachtal“.

 

Nach der 6. Stunde erfolgt die Fahrt ab der Wiedbachschule mit der Linie 201 (Fahrtziel Holzhausen) um 13.20 Uhr sowie um 13.27 Uhr ab NAO-Schule nach Heimbach (Ankunft „Im Heimbachtal“ 13.35 Uhr). Ab Heimbach verkehrt das Fahrzeug weiter über Martenroth, Grebenroth und Egenroth weiter nach Holzhausen.

 

Auf der Linie 201 verkehrt nach der 6. Stunde die Fahrt nach Algenroth über Mappershain „Wendehammer“ anstatt wie bisher die Fahrt der Linie 201 nach Holzhausen.

 

Die Abfahrt nach der 6. Stunde ab der NAO-Schule nach Hettenhain erfolgt bereits um 13.05 Uhr, da das hier eingesetzte Fahrzeug im Anschluss an die Fahrt nach Hettenhain an der Wiedbachschule als Linie 201 Richtung Holzhausen wieder einsetzen muss.

 

Nachmittags verkehren die Busse nach Heimbach um 15.00 Uhr und 16.15 Uhr von der Wiedbachschule direkt nach Heimbach. Die Andienung von Lindschied entfällt bei diesen Fahrten. Nach Lindschied bestehen Fahrtmöglichkeiten mit der Linie 208 Richtung Adolfseck um 14.59 Uhr und 16.27 Uhr.

Linie 201

Linie 208


 

Linie 275:

 

 

 

Seit Montag, den 09.04.2018 bis auf Weiteres, kann die Buslinie 275 wegen einer Vollsperrung in der Heimbacher Straße in beiden Fahrtrichtungen die Haltestellen Bad Schwalbach Adolfstraße, Mühlweg, Brodelbrunnen, Kreishaus/Schwimmbad und Heimbach Schwalbacher Straße nicht andienen. Die Busse werden über die Haltestellen Bad Schwalbach „Krankenhaus“ und „Am Grohberg“ in beiden Fahrtrichtungen umgeleitet.

 

 

 

In Heimbach entfällt die Haltestelle „Schwalbacher Weg“. Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle „Im Heimbachtal“ auszuweichen.

 



zurück zur Übersicht