Hotlines • Auskunft • Ticketshop

RTV Kundenservice

06124 - 726 59 14

MO bis SO, 6 - 20 Uhr

RTV Rufbus

06124 - 726 59 13

MO bis DO, 6 - 1 Uhr und
FR bis SO, 6 - 2 Uhr

RMV Mobilitätsberatung

069 - 24 24 80 24

MO bis SO, 0 - 24 Uhr

KundenserviceBanner
TicketShopBanner

Aktuelles

Umleitungen wegen Fastnachtszügen im Kreisgebiet

Freitag, 01. März 2019, 10:28 Uhr

Assmannshausen (Rüdesheim): (03.03.2019)

 

Wegen eines Rosenmontagszuges am 03.03.2019  und anschließendem Fastnachtstreiben zwischen 11:30Uhr und 18.00 Uhr fahren

Die Busse der Linie 187 nur im Betriebsabschnitt Aulhausen  Sportplatz und Rüdesheim Bahnhof.

 

Die Haltestellen zischen Assmannshausen ImPaffert/Domäne und Assmannshausen Bahnhof/Schiffsanlegestelle können nicht bedient werden.

Die Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle Aulhausen Sportplatz oder Assmannshausen (VIAS Zug) auszuweichen.

 

 

 

Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis): (03.03.2019)

 

Wegen des Fastnachtsumzuges am Sonntag, den 03.03.2019  kann die Innenstadt von Bad Schwalbach von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr  nicht angefahren werden.

Es gelten folgende Umleitungsstrecken:

 

Linie 207: (Burg Hohenstein nach Bad Schwalbach)

Die Fahrt um 12:57 Uhr Burg Hohenstein nach Bad Schwalbach wird nach  Adolfseck umgeleitet und bedient in Bad Schwalbach  nur die Haltestelle Bad Schwalbach Moeller AG.

Die Fahrt von Breithardt Gemeindezentrum um 14:01 Uhr nach Bad Schwalbach wird nach Adolfseck umgeleitet und bedient in Bad Schwalbach nur die Haltestelle Moeller AG.

Bei beiden Fahrten entfallen die innerstädtischen Haltestellen von Bad Schwalbach, sowie die Haltestellen in Lindschied.

 

Linie 207: (Bad Schwalbach nach Burg Hohenstein)

Die Fahrt um 13:38 Uhr von Bad Schwalbach Kurhaus nach Breithardt Gemeindezentrum beginnt um 13:46 Uhr in Adolfseck und hält zusätzlich an der Haltestelle Moeller AG.

Die Fahrt um 14:31 Uhr von Bad Schwalbach Kurhaus nach Burg Hohenstein beginnt um 14:33 Uhr in Adolfseck und hält zusätzlich an der Haltestelle Moeller AG.

Bei beiden Fahrten entfallen die innerstädtischen Haltestellen von Bad Schwalbach, sowie die Haltestellen in Lindschied.

 

Linie 274 (Wiesbaden nach Bad Schwalbach)

Die Fahrt Wiesbaden Hauptbahnhof ab 13:38 Uhr wird über Seitzenhahn umgeleitet.

 

Linie 274 (Bad Schwalbach nach Wiesbaden)

Die Fahrt Bad Schwalbach Kurhaus ab 13:34 Uhr wird über Seitzenhahn umgeleitet.

 

Es entfallen alle Haltestellen zwischen Bad Schwalbach Adolfstraße und Bleidenstadt Am Hopfengarten.

Zusätzlich werden die Haltestellen Bad Schwalbach Eichendorffstraße, Schäfersberg, Roter Stein, Taunus Wunderland, Seitzenhahn Bürgerhaus und Roßbachhöhe angefahren.

 

Linie 275 (Wiesbaden/Bad Schwalbach – Nastätten):

Die Fahrt um 13:45 Uhr ab Wiesbaden Hauptbahnhof nach Nastätten, ab Bad Schwalbach Kurhaus 14:30 Uhr wird über Bad Schwalbach Krankenhaus und Am Grohberg umgeleitet.

 

Linie 275 (Nastätten nach Bad Schwalbach/Wiesbaden):

Die Fahrt um 13:32 Uhr ab Nastätten nach Wiesbaden wird über Bad Schwalbach Am Grohberg und Krankenhaus nach Bad Schwalbach Kurhaus umgeleitet.

 

Die Haltestellen zwischen Bad Schwalbach Adolfstraße und Kreishaus/Schwimmbad sowie Heimbach Schwalbacher Weg entfallen.

 

Linien 211, 212 und 273, 274 und 275:

Im Bereich Bad Schwalbach Kurhaus kann es zu leichten Verzögerungen kommen.

 

 

 

 

 

 

Erbach/Rheingau (Eltville) (03.03.2019)

 

Wegen des Fastnachtszumzuges am 03.03.2019 kann die Buslinie 171 in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr die Haltestellen „Erbach Marktplatz“

und „Erbach Evangelische Kirche“ nicht anfahren.

NEU: ! Aus Sicherheitsgründen dürfen die Ersatzhaltestellen in Erbach an der B42 nicht mehr angefahren werden!

 

Fahrgäste die den Fastnachtszug besuchen möchten müssen an der Haltestelle Eltville Schwimmbach Ein- und Aussteigen!

 

Wir bitten das Fahrpersonal darauf hinzuweisen

 

 

 

Grebenroth (Heidenrod) (03.03.2019)

 

Wegen eines Fastnachtzuges am Sonntag, den 03.03.2019 kann es auf der Buslinie 275 zu leichten Verkehrsbehinderungen kommen.

 

 

 

Hallgarten (Oestrich-Winkel) (02.03.2019)

 

Am Fastnachtssamstag, den 02.03.2019 können zwischen 12.00 Uhr und 18:00 Uhr wegen dem Fastnachtszug die Haltestellen „Eberbacher Straße, Kindergarten und Linde“  in Hallgarten von der Buslinie 181 nicht angefahren werden. 

Die Fahrgäste müssen in dieser Zeit auf die Haltestellen „Weinprobierstand“ und „Geiersberg“ in der Rebhangstraße ausweichen.

 

 

Marienthal (Geisenheim) (26.02.2017)

 

Wegen dem Fastnachtsumzug in Marienthal fahren die Busse zwischen 12:00 Uhr und 16:00 Uhr nur bis Geisenheim „Neuer Friedhof“ und zurück.

Die Haltestellen „Hof Rheinblick bis Marienthal Blumenstraße“ können nicht bedient werden.

 

 

Kiedrich: (04.03.2019)

 

Wegen des Rosenmontagzuges am 04.03.2019 ist zwischen 11:15 Uhr und  17:24  Uhr auf der Gesamtstrecke kein Busverkehr auf der Linie 172 möglich.

Der Bus um 10:24 Uhr ab Eltville Bahnhof und 10:48 Uhr von Kloster Eberbach sind die letzten Fahrtmöglichkeiten vor dem Rosenmontagszug.

 

Mit der Fahrt 17:24 Uhr von Eltville und 17:48 Uhr von Kloster Eberbach wird der Busbetrieb wieder aufgenommen.

 

 

Laufenselden (Heidenrod):  (03.03.2019)

 

Wegen des Fastnachtdienstagumzuges am 03.03.2019 kann in Laufenselden von 14:15 Uhr bis 15:30 Uhr die Buslinie 275 die

Haltestellen „Raiffeisenstraße“ und „Holzhäuser Weg“ nicht anfahren.

Die Fahrgäste werden gebeten auf  die Haltestelle „Schmiedweg“ auszuweichen.

 

 

.

 

Michelbach (Aarbergen): (03.03.2019)

 

Wegen des Fastnachtszuges am Sonntag, den 03.03.2019 kann es zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr auf der Buslinie 245 zu leichten Verkehrsbehinderungen und Verspätungen kommen.

 

 

 

Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis) (04.03.2019)

 

Wegen des Rosenmontagzuges am  04.03.2017  in Nastätten können die Busse der Linien X 76  und 275 zwischen 12:00 Uhr und 19:30 Uhr nicht die Haltestellen „Buch B 274“,

„Nastätten Oberstraße“, „Nastätten Rathaus“ und „Nastätten Hoster“ anfahren.

Der Busverkehr wird zwischen Holzhausen/Haide und Nastätten direkt über B 274a nach Nastätten ZOB ohne Zwischenhalt umgeleitet. Die Weiterfahrt

nach Miehlen erfolgt auf normalem Fahrweg.

 

 

 

Oberwalluf (Walluf): (03.03.2019)

 

Am Sonntag, den 03.03.2019 findet in Oberwalluf ein kleiner Fastnachtszumzug statt. Dieser kann im Bereich des „Oberwalluf Schachtweg“ die Fahrten

der Linie 5  um 12.35/13:35 Uhr in Richtung Wiesbaden und 12:47/13:47  Uhr in Richtung Rauenthal leicht behindern.

 

 

 

Wörsdorf (Idstein): (05.03.2019)

 

Am Fastnachtsdienstag, den 05.03.2019  findet im Idsteiner Stadtteil Wörsdorf ein Fastnachtsumzug statt. Dadurch können die Buslinien 225 und 230  in der Zeit von 13:45 Uhr bis 15:30 Uhr nur bedingt durch Wörsdorf verkehren. Der Busverkehr kann

nach Ermessen der Ordnungspolizei durchfahren. Es kann zu Verspätungen bis zu 20 Minuten kommen. Bitte planen Sie ein, dass nicht jeder Anschlusszug, Bus- oder Rufbus erreicht werden kann.

 

zurück zur Übersicht